Chipotle Mexican Grill Aktie im Update: Das ist die Zukunft des Fast Foods

Bei der Fast Food-Kette brummt das Geschäft. Gegenüber dem Vorjahresquartal konnte der Umsatz um 17 Prozent, der Gewinn je Aktie sogar um 25 Prozent gesteigert werden. Das Unternehmen steht für die Zukunft des Fast Foods. Ist die Chipotle Mexican Grill Aktie kaufenswert?

Inhaltsverzeichnis

Übersicht zur Chipotle Mexican Grill Aktie

Kurs je Aktie1.600 USD
KGV 2022e/23e51/38
FCF-Rendite 2022e/23e1,8 %/2,6 %
Div.-Rendite 2022e/23e0,0 %/0,0 %
ISINUS1696561059

Geschäftsmodell

Chipotle Mexican Grill ist eine US-amerikanische Fast Food-Kette, die sich auf die mexikanische Küche spezialisiert hat.

Angeboten werden Burritos, Tacos, Salate, Bowls und weitere Gerichte. Die meisten Produkte bestehen aus Reis, Bohnen, Hähnchenfleisch, Avocados und Gemüse. Das Unternehmen verzichtet auf Farbstoffe, Geschmacksstoffe und Konservierungsstoffe.

Die Restaurants befinden sich zu 98 % in den USA und werden allesamt selbst betrieben.

Investitionsthese

Das Konzept des für amerikanische Verhältnisse gesunden und dennoch leckeren, preiswerten und bequemen Fast Foods kommt bei den Kunden gut an.

In den letzten fünf Jahren ist der Umsatz auf bestehender Fläche um mehr als 8 % pro Jahr gewachsen. Aufgrund der geringen Ausbreitung des Unternehmens besteht zudem noch großes Expansionspotential bei der Zahl der Stores.

Zur Einordnung: Während unter der McDonald’s Marke ca. 40.000 Restaurants betrieben werden, gibt es erst 3.000 Chipotle Mexican Grill Stores. Das Management sieht allein in Nordamerika Potential für mehr als 7.000 Standorte.

Jährlich soll die Zahl der Filialen um ca. 8-10 % erhöht werden. Dazu kommt noch das Umsatzwachstum auf bestehender Fläche. Chipotle Mexican Grill ist wachstumsstark und hochprofitabel.

Wichtige KPIs zur operativen Entwicklung

Umsatzwachstum auf bestehender Fläche (Same Store Sales Growth)

Diese Kennziffer gibt an, wie stark der Umsatz ohne die Eröffnung oder Schließung von Restaurants gestiegen wäre. Zudem werden verzerrende Währungseffekte ausgeklammert.

Dabei handelt es sich um den mit Abstand wichtigsten Erfolgsindikator der Fast-Food-Industrie. Je höher das Umsatzwachstum auf bestehender Fläche ausfällt, desto profitabler wird der Betrieb der Restaurants. Zudem deutet ein starkes Wachstum auf ein attraktives Angebot hin, das zu Marktanteilsgewinnen führt.

  • unsere langfristige Erwartungshaltung: 5 % Wachstum pro Jahr (bei einer Inflationsrate von 2 %)
  • tatsächliche Entwicklung im zweiten Quartal: 10,1 % Wachstum gegenüber dem Vorjahresquartal
  • aktuelle Inflationsrate: ca. 8 %, folglich nehmen wir eine Inflationsanpassung von sechs Prozentpunkten vor
  • um die außerordentlich hohe Inflation bereinigtes Umsatzwachstum im zweiten Quartal: 4,1 %

Derzeit beobachten wir die Entwicklung von fünf verschiedenen börsennotierten Fast Food-Ketten. Im zweiten Quartal 2022 konnte Chipotle Mexican Grill erneut mit dem stärksten Umsatzwachstum auf bestehender Fläche überzeugen.

Damit setzt sich die Serie einer außergewöhnlich erfolgreichen Unternehmensentwicklung fort. Das ist auch in der Kursentwicklung der Chipotle Mexican Grill Aktie in den letzten fünf Jahren zu erkennen.

Die Kursentwicklung der Chipotle Mexican Grill Aktie fällt äußerst positiv aus.
Bildquelle: Comdirect.

Zahl der Stores

Aufgrund von durchgeführten Preiserhöhungen sowie der besseren Auslastung der Filialen ist es Chipotle Mexican Grill gelungen, die operative Gewinnmarge (EBIT-Marge) gegenüber dem Vorjahresquartal von 13,0 auf nun 15,3 % zu steigern.

Trotz der starken Kostensteigerungen in zahlreichen Bereichen konnte das Unternehmen seine Profitabilität weiter ausbauen. Diese Entwicklung zeigt einmal mehr, warum in der Fast Food-Industrie ein möglichst hohes Umsatzwachstum auf bestehender Fläche so wichtig ist.

Weil das Konzept aufgrund der hohen Kundennachfrage so profitabel ist, befindet sich Chipotle Mexican Grill auf einem steilen Wachstumspfad.

Gegenüber dem Vorjahresquartal wurde die Zahl der Stores um knapp 7 % erhöht.

Gesamtwachstum

Wer das Umsatzwachstum auf bestehender Fläche und die Wachstumsrate der neu eröffneten Stores addiert, kommt auf ein Gesamtwachstum von 17,0 %, was weit oberhalb unserer langfristigen Annahme von 10 % pro Jahr liegt.

Aufgrund der nun noch höheren Gewinnmarge war beim Gewinn je Aktie (EPS) sogar eine Steigerung um 25 % möglich.

Capital Allocation

Chipotle Mexican Grill zahlt bisher keine Dividenden aus. Dafür kauft das Unternehmen von Zeit zu Zeit eigene Aktien zurück. In den letzten vier Quartalen konnte die Zahl der ausstehenden Aktien um etwa 1,5 % reduziert werden.

Die Aktienrückkäufe haben den Effekt einer steuerfreien Auszahlung einer Dividende, die sofort wiederangelegt wird. Ohne zusätzliche Investments steigt der Gewinnanteil jeder Aktie am Unternehmen an.

Melde dich für unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter an

    Erkenntnisse aus den Quartalszahlen und dem Management Call

    Gewinnmarge mit weiterem Potential nach oben

    Eine Reihe von Entwicklungen könnte dazu führen, dass die operative Gewinnmarge künftig noch höher ausfällt:

    • Das starke Wachstum auf bestehender Fläche führt dazu, dass Fixkosten wie Mietaufwendungen einen immer geringeren Teil des Umsatzes ausmachen.
    • Chipotle Mexican Grill hat im August die Preise schon wieder angehoben (um ca. 4 %).
    • 80 % der neu eröffneten Restaurants verfügen über einen Drive-Thru-Schalter. Die am Autoschalter getätigten Bestellungen sind noch profitabler (z. B. weil das Restaurant nicht gereinigt werden muss) und erhöhen zudem den Umsatz je Filiale.
    • Die Kunden von Chipotle Mexican Grill sind, verglichen mit McDonald’s, verhältnismäßig gutverdienend.

    Das ist die Zukunft des Fast Foods

    Chipotle Mexican Grill überzeugt bei vielen wichtigen Aspekten:

    • Das Essen ist gesund, frisch und wird individuell und schnell zubereitet.
    • Bei der Digitalisierung überzeugt die mexikanische Fast Food-Kette mit 29 Mio. Mitgliedern im Kundenprogramm. Ganze 39 % des Umsatzes werden mit digitalen Bestellungen erzielt.
    • Es besteht viel Wachstumspotential: Allein in Nordamerika sieht das Management das Potential für mehr als 7.000 Standorte. Zudem expandiert Chipotle Mexican Grill nun verstärkt in internationale Märkte, wenngleich diese Entwicklung erst am Anfang steht.
    • Das Unternehmen ist schuldenfrei und verfügt über eine Cashposition von mehr als 500 Mio. USD.
    • Die Gewinnmarge beträgt bereits jetzt mehr als 15 % und könnte weiter steigen.

    Fazit: Die Zukunft des Fast Foods, leider sehr teuer bewertet ⚠️

    Chipotle Mexican Grill ist die wohl größte Erfolgsgeschichte der Fast Food-Branche in den letzten Jahren. Eigentlich spricht alles für eine Investition in die Aktie, wenn da nicht das Thema der Bewertung wäre.

    Grundsätzlich wäre ich bereit, für ein derart profitables und wachstumsstarkes Unternehmen ein KGV von 25 zu bezahlen. Das ist eine Bewertung, zu der Investoren die ebenfalls hochprofitable und wachstumsstarke Microsoft Aktie erwerben können.

    Für das Jahr 2023 wird Chipotle Mexican Grill ein Gewinn je Aktie von 42 USD zugetraut. Somit würde das Wertpapier ab einem Kurs von weniger als 1.050 USD für mich interessant werden. Aktuell notiert die Chipotle Mexican Grill Aktie jedoch bei einem Kurs von 1.600 USD.

    Bleibt abzuwarten, ob das KGV in einem Umfeld rapide steigender Zinsen weiterhin so hoch bleiben wird. Vielleicht ergibt sich ja schon in den nächsten Monaten eine Einstiegsgelegenheit. Wir werden die weitere Unternehmensentwicklung im Auge behalten.

    Alle unsere Artikel zur Chipotle Mexican Grill Aktie

    Recherchequellen

    Dieser Abschnitt ist für alle, die auf eigene Faust weiter recherchieren möchten. Hier folgt eine Auflistung der wichtigsten Recherchequellen:

    RecherchequelleWas ist dort zu finden?
    AbilitatoChipotle Mexican Grill Aktienanalyse
    Aktienfinder.netGrafiken und Kennzahlen zur fundamentalen Entwicklung 
    Marketscreener.comAnalystenschätzungen zur künftigen Entwicklung
    TIKR.comGrafiken und Kennzahlen zur fundamentalen Entwicklung
    Chipotle Mexican GrillQuartalszahlen Q2/2022
    Seeking AlphaTranskript zum Chipotle Mexican Grill Q2/2022 Management Call

    Melde dich für unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter an