Buzzi Unicem Aktie im Update: US-Asset in italienischer Börsenhülle

Buzzi Unicem erwirtschaftet 70 Prozent des Gewinns in den USA. Trotzdem ist die Aktie günstig bewertet. Dazu kommt die schuldenfreie Bilanz. In den nächsten Jahren können die Aktionäre mit hohen Ausschüttungen rechnen. Alle Neuigkeiten in unserem Update zur Buzzi Unicem Aktie.

Inhaltsverzeichnis

Übersicht zur Buzzi Unicem Aktie

Kurs je Aktie18,00 EUR
KGV 2022e/23e7,8/7,1
Div.-Rendite 2022e/23e2,3 %/2,7 %
FCF-Rendite 2022e/23e12,8 %/14,1 %
ISINIT0001347308

Geschäftsmodell

Buzzi Unicem ist ein in Italien börsennotierter Zementhersteller. Das Unternehmen erwirtschaftet rund 70-80 % des Nettogewinns in den USA. Dort sind die Italiener der viertgrößte Anbieter.

Weitere wichtige Märkte sind Deutschland und Italien. In beiden Ländern ist Buzzi Unicem der zweitgrößte Zementproduzent.

Investitionsthese

Buzzi Unicem überzeugt mit einer schuldenfreien Bilanz. Zudem ist die starke Positionierung im hochprofitablen US-Markt ein weiterer Vorteil.

Trotz dieser beiden Vorzüge wird die Buzzi Unicem Aktie mit einem KGV von unter 8 bewertet. In den USA gelistete Konkurrenten werden erheblich teurer gehandelt. Die Buzzi Unicem Aktie vereint die Investorensicherheit der USA mit dem Bewertungsniveau Europas

Die Aktionäre können in den nächsten Jahren mit hohen Ausschüttungen rechnen.

Wichtige KPIs zur operativen Entwicklung

Umsatzwachstum/Entwicklung der Nachfrage

Währungsbereinigt konnte Buzzi Unicem den Umsatz im ersten Quartal um 14,5 % steigern. Die Verkaufsmenge konnte um knapp 3 % erhöht werden, der Rest ist auf Preiserhöhungen zurückzuführen.

Entwicklung der Cashgenerierung/des Free Cash Flows

Leider hat das Unternehmen keine Angaben zur Entwicklung der Ertragskraft gemacht. Erst mit Bekanntgabe der Halbjahresergebnisse werden uns neue Informationen zur Verfügung stehen.

Der Ausblick auf das Jahr 2022 wurde bestätigt. Dieser sieht einen Rückgang des EBITDA um ca. 10 % gegenüber dem Vorjahr vor. Zum Vergleich: Der Konkurrent HeidelbergCement möchte das EBITDA im Jahr 2022 sogar leicht steigern.

Doch möglicherweise ist der schwache Ausblick gar nicht auf eine schlechte Geschäftsentwicklung, sondern auf grundsätzlich vorsichtige Ausblicke des Unternehmens zurückzuführen.

Bereits im Vorjahr hatte das Management einen Rückgang des EBITDA prognostiziert. Tatsächlich konnte Buzzi Unicem das Jahr 2021 jedoch mit einem Rekordgewinn abschließen.

Bilanz und Capital Allocation

Anfang des Jahres 2022 hat das Unternehmen innerhalb weniger Wochen knapp 4 % der ausstehenden Aktien zurückgekauft. Trotzdem verfügt Buzzi Unicem immer noch über eine Nettofinanzposition (bzw. einen Net Cash-Bestand) von fast 30 Mio. EUR.

Erkenntnisse aus den Quartalszahlen und dem Management Call

Leider wurde kein Management Call durchgeführt. Wir haben trotzdem in verschiedenen Unternehmensdokumenten gestöbert. Dort konnten wir folgende Informationen aufspüren:

Neues Aktienrückkaufprogramm beschlossen

Auf der Hauptversammlung wurde ein neues Aktienrückkaufprogramm im Umfang von bis zu 12 Mio. Aktien oder 200 Mio. EUR beschlossen. Das entspricht rund 6,5 % der ausstehenden Aktien. Zum Vergleich: Im Vorjahr wurden nur knapp 4 % der Aktien zurückgekauft.

Allerdings ist das Programm noch nicht angelaufen. In der Vergangenheit hat Buzzi Unicem am liebsten dann eigene Aktien zurückgekauft, wenn der Kurs zuvor deutlich gefallen war.

Klimaziele für das Jahr 2030 gesetzt

Bis zum Jahr 2030 möchte Buzzi Unicem den CO2-Ausstoß pro Tonne Zement auf unter 500 Kilogramm senken. Zur Einordnung: HeidelbergCement hat sich ein Ziel von nur 400 Kilogramm gesetzt.

Fazit: Check bestanden ✅ 

Die Buzzi Unicem Aktie bleibt die erste Wahl für alle Investoren, die an eine nachhaltig starke US-Wirtschaft glauben. Die schuldenfreie Bilanz trifft auf eine vergleichsweise günstige Bewertung.

In den nächsten Jahren dürften die Ausschüttungen an die Aktionäre (Dividenden, Sonderdividenden und Aktienrückkäufe) weiter zulegen. Das könnte zu einer Neubewertung der Aktie führen.

Wer an einen starken Einbruch der wirtschaftlichen Aktivität glaubt, ist bei dieser zyklischen Aktie jedoch schlecht aufgehoben.

Ich persönlich habe die Buzzi Unicem Aktie bisher nicht in mein Depot gekauft. Das liegt daran, dass ich bereits eine verhältnismäßig große Position in der HeidelbergCement Aktie aufgebaut habe. Mir ist es wichtig, die Schwankungen in meinem Depot zu begrenzen. Eine Aufstockung der vergleichsweise zyklischen Zementaktien würde ich daher erst dann vornehmen, wenn die Bewertungen noch weiter sinken, ohne dass sich gleichzeitig die Zukunftsaussichten stark eintrüben.

Das wäre bei mir persönlich bei einem Kursniveau von rund 15 EUR der Fall. Grundsätzlich bietet es sich an, eine Investition in der HeidelbergCement Aktie um einige Aktien von Buzzi Unicem zu ergänzen. So ergibt sich eine ausgeglichenere geografische Aufteilung.

Die Tatsache, dass dieses Unternehmen in Italien statt in den USA notiert ist, führt zu einem erheblichen Bewertungsabschlag im Vergleich zu den US-Wettbewerbern.

Alle unsere Artikel zur Buzzi Unicem Aktie

Recherchequellen

Dieser Abschnitt ist für alle, die auf eigene Faust weiter recherchieren möchten. Hier folgt eine Auflistung der wichtigsten Recherchequellen:

RecherchequelleWas ist dort zu finden?
AbilitatoBuzzi Unicem Aktienanalyse
Aktienfinder.netGrafiken und Kennzahlen zur fundamentalen Entwicklung 
Marketscreener.comAnalystenschätzungen zur künftigen Entwicklung
TIKR.comGrafiken und Kennzahlen zur fundamentalen Entwicklung
Buzzi UnicemQuartalszahlen Q1/2022

Melde dich für unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter an